zum Buch Zurück zur Übersicht

Autor: Silvia Sachse

Verlag: Engelsdorfer Verlag

Sonstiges: Mit Illustrationen von Thomas Oberbuchner.

Seitenzahl: 116 Seiten

  • Preis10 €

Silvia Sachse – Dornröschen off dr Erbse

Faggsn in Saggsn

Seit kurzem kann ein Spracherkennungssystem von Ford sogar das kompromisslose Sächsisch verstehen, und erst am 3. Oktober wurden in Dresden die sächsischen Worte des Jahres gekürt. „Blaadsch“ (für einen ungeschickten Menschen) war das beliebteste, „Dämse“ das schönste und „Eiforbibbsch“ das bedrohte sächsische Wort 2015. Das bedrohte? – Richtig gelesen: Das Sächsische ist wunderschön, aber auch vom Aussterben bedroht. Für eine Revitalisierung der hiesigen Kultursprache trat die Schönefelder Autorin Silvia Sachse nun in ihrem zweiten Märchenbuch ein.

„Alde Märchen off Säggs’sch – neu offgemeebeld un gereimd“ ist der programmatische Untertitel ihres neuen Werkes, für das sie insgesamt sieben Märchen, nicht nur der Gebrüder Grimm, gegen den Strich – also auf Sächsisch – aufpolierte. „Von Brinzessinnen un Geenischen“ hätte der Untertitel ebenso lauten können – verkappte sächsische Charaktere abseits vom „Großschdaddmief“.

Wie in ihrem ersten Buch hat Silvia Sachse auch diesmal wieder einige Märchen in die Gegenwart transportiert, andere hat sie in der Vergangenheit belassen, „als an dr Machd noch Geenischs warn“: Insofern ein Zugeständnis an die poetologische Quelle des Märchens.

Ihrer Vorlagen hat sie sich im letzten Märchen spielerisch bemächtigt. Weil ein Bücherregal aus schierer Belesenheit zusammengebrochen und das Märchenbuch zerfleddert wäre, müsse sie die Seiten wieder neu ordnen. Daraus entstanden ist ein urkomisches Meisterwerk der Mundart aus weiteren sieben Märchen – quasi sieben auf einen Streich…

Diesmal hat sich der Engeldsorfer Verlag für das grundsolide verfertigte, zum zweiten Mal von Thomas Oberbuchner illustrierte Machwerk verantwortlich gezeigt. Zu erwerben in der Buchhandlung Ihres Vertrauens oder Online.

Was Märchen über die Jahrhunderte zu einem Faszinosum machen, ist ihr Vermögen, Kindern und jungen Gemütern die Welt zu erklären. Und Silvia Sachse erklärt sie auf Sächsisch.

Johannes Bolte


logo

Ihr habt kostenlose oder preiswerte Produkte, Angebote oder Aktionen?
Wir werben kostenlos dafür!


Ihr wollt über aktuelle Sparschwein-Angebote informiert werden?


Wenn Ihr die Seite toll findet, gebt uns bitte eine kleine Spende!
z. B.: 1 € Danke!

(Pro Spende gehen 1,2 % + 0,35 € an PayPal als Bearbeitungsgebühr.)