zum Buch Zurück zur Übersicht

Autor: Felix Leibrock

Verlag: Knaur Verlag

Seitenzahl: 368 Seiten

  • Preisca. 10 €

Eisesgrün

Ein Fall für Sascha Woltmann und Mandy Hoppe

Wieder ein Weimar-Krimi von Felix Leibrock. Dies ist das 2. Buch dieser Reihe, das erste Buch hieß „Todesblau“. Auch diesmal geht es wieder um einen Fall für Polizist Sascha Woltmann und Hauptkommissarin Mandy Hoppe. Der Autor des Buches, Felix Leibrock ist Polizeiseelsorger bei der Bayerischen Bereitschaftspolizei und seine Bücher vermitteln auch Wissen über die Stadt Weimar. Man begibt sich quasi auf Goethes Spuren und wandelt durch Weimars Parklandschaften.

Es ist ein kurzweiliger und turbulenter Krimi, da er mit Alltagsgeschichten vermischt wurde. Die Figuren sind sehr sympathisch, zum Beispiel der Streifenpolizist Woltmann, welcher eine Hauptfigur im Buch ist, wird sehr detailliert beschrieben.

Es geht im Buch um die Pharmaindustrie zu DDR-Zeiten, um Bestattungswünsche, um Prostitution, um Menschenversuche und um einiges mehr. Eisengrün hat ein sehr überraschendes Ende, aber lesen Sie selbst!

Hoffentlicht geht diese Krimiserie in Weimar von Felix Leibrock weiter.


logo

Ihr habt kostenlose oder preiswerte Produkte, Angebote oder Aktionen?
Wir werben kostenlos dafür!


Ihr wollt über aktuelle Sparschwein-Angebote informiert werden?


Wenn Ihr die Seite toll findet, gebt uns bitte eine kleine Spende!
z. B.: 1 € Danke!

(Pro Spende gehen 1,2 % + 0,35 € an PayPal als Bearbeitungsgebühr.)