zum Buch Zurück zur Übersicht

Autor: Jakob Hein

Verlag: Galiani-Berlin

Seitenzahl: 240 Seiten

  • Preisca. 19 €

Kaltes Wasser

Jakob Hein wurde 1971 in Leipzig geboren und zog dann mit seiner Familie nach Berlin. Er ist Psychiater und hat aber bereits 14 Bücher geschrieben, wie z.B.: Mein erstes T-Shirt oder Herr Jensen steigt aus.

So ist auch das Buch Kaltes Wasser nun eines von ihm, in dem es um Friedrich Bender geht. Friedrich Bender hat kein unbedingt spannendes Elternhaus. Und eine gewöhnliche Jugend in der DDR, mit anderen Worten: ohne wilde Abenteuer zu erleben. Dennoch hat Friedrich Dinge erlebt, die auch nicht jeder zu seiner Zeit hatte. Es begann bei ihm schon im Kindergartenalter, dass er ebenfalls wie seine Schwester zum Schwimmunterricht gehen würde und erzählte am Abendbrottisch von den Umkleidekabinen und vom Chlorwasser, wie auch vom Schwimmabzeichen. Er konnte alles so farbenfroh erzählen, obwohl er sich das ausgedacht hatte, bis die Familie an einem Wochenende in die Schwimmhalle ging und er seine angeblichen Schwimmfähigkeiten unter Beweis stellen konnte. So ließ er sich ins Wasser fallen und paddelte wie ein Hund bis ans Ende der Bahn, zum Erstaunen seiner Eltern und der Wut seiner Schwester Pia. Warum er in dem Alter schwimmen konnte weiß er nicht mal selbst. Seine Fantasie kennt keine Grenzen, ob das mit der Tochter eines englischen Kommunisten im Ferienlager ist, mit der er anbandelt und die zudem noch Punk ist. Da diese Sache ja nur erdacht ist und das niemand mitbekommen soll, besorgt er sich englische Briefmarken und bekommt schon bald darauf Post von der Insel. Aber auch nach der Wende ist er kreativ genug um an ein ordentliches Startkapital zu kommen oder sein Studium möglichst sehr schnell abzuschließen. Er ist sehr schelmenhaft, witzig und schlau geschrieben. Man erinnert sich dadurch in Details an seine eigene Kindheit und Jugendzeit. Ich selbst habe diesen Roman mit Begeisterung gelesen und viel gelacht.


logo

Ihr habt kostenlose oder preiswerte Produkte, Angebote oder Aktionen?
Wir werben kostenlos dafür!


Ihr wollt über aktuelle Sparschwein-Angebote informiert werden?


Wenn Ihr die Seite toll findet, gebt uns bitte eine kleine Spende!
z. B.: 1 € Danke!

(Pro Spende gehen 1,2 % + 0,35 € an PayPal als Bearbeitungsgebühr.)